Der SVI bei FuPa-Net und Facebook PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 03. September 2014 um 09:18 Uhr

FuPa - das Fußball-Portal der Südwestpresse

Seit einiger Zeit gibt es für den Amateursport ein riesiges bundesweites Informationsportal mit dem Namen FuPa. Für unseren Bereich ist die Südwest-Presse der Partner. In diesem Portal sind zunächst alle Spiele sämtlicher Spielklassen zu finden, News (die teilweise auch in der Presse erscheinen), Statistiken usw. 

Weiterhin kann jeder Verein seine Spielerdaten dort hinterlegen sowie z.B. einen Liveticker für die eigenen Spiele betreiben, Bilder vom Spiel veröffentlichen oder Spielberichte online stellen. Dies wird vom SVI bereits schon regelmäßig genutzt. Immer mehr Vereine aus dem Bezirk sind dort zu finden.

Auf unserer Startseite können Sie sich in der rechten Spalte über den FuPa-Button einen Überblick verschaffen. Sie gelangen hierebei direkt auf die SVI-Seite, Neben den jeweiligen Spielergebnissen in der rechten Spalte kann man durch das Anklicken des kleinen rechteckigen Symbols die Spieldaten, Spielbericht oder Fotos ansehen. 

Sie können aber oben auf der FuPa-Seite ihre gewünschte Liga auswählen und dort die jeweiligen Informationen lesen.

 

Auch auf unserer Homepage haben wir die Daten nun mit dieser Datenbank verknüpft. Wenn sie den Bereich "Fußball" und die jeweilige Mannschaft anklicken haben sie mehrere Menü-Auswahlpunkte. 

Zudem finden sie Bilder und Infos von den Spielen des SVI auch auf unserer Facebook-Seite. Auch hierzu gibt es auf der Startseite unserer Homepage einen Button. Sie müssen hierzu nicht Facebook-Mitglied sein, um die Seite ansehen zu können. Auch hier sind wir bereits mit FuPa vernetzt. Beim Anklicken der eingestellten Bilder gelangen sie automatisch auf die FuPa-Seite.  

Am besten Sie klicken sich einfach mal durch die vielen Möglichkeiten. Wir finden, dass dieses Portal eine Supersache für den Amateurfußball ist und eine umfangreiche Informationsquelle darstellt für den aktiven Fußballer, aber auch für den Fan.

 

Der SVI hofft daher, dass wir dem interessierten Fußballfan und unseren Fußballfreunden mit diesen neuen Möglichkeiten genügend Informationen bieten. Für Verbesserungen oder auch Lob sind wir immer dankbar.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 03. September 2014 um 09:42 Uhr