Vorschau SVI - SV Beuren PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 01. Oktober 2013 um 16:42 Uhr

Der kommende Donnerstag ist zwar ein Feiertag, aber auch ein kompletter Spieltag im Bezirk. An diesem Tag empfängt der SVI den Neuling der Liga, den SV Beuren II. Über Beuren wurde schon im Vorfeld der Saison viel gesprochen, hat der Verein doch eine schier unglaubliche Anzahl an aktiven Spielern und kann sich den Luxus leisten, mit drei (!!) Mannschaften im Bezrik aufzulaufen. Während Beuren I in der Kreisliga A noch ungeschlagen auf Platz 3 rangiert, ist das Team von Beuren II nicht ganz so erfolgreich gestartet und steht derzeit auf dem 9. Tabellenplatz mit 8 Punkten. Diese Punktzahl könnte der SVI am Donnerstag erreichen, wenn man den Gegner zuhause besiegen könnte. Nach der hervorragenden Leistung beim Tabellenführer Ingstetten gilt es nun für den SVI, daran nahtlos anzuknüpfen. Bis zum Sonntagabend könnte man einen gewaltigen Sprung nach vorne machen, wenn man dann auch noch das Sonntagsspiel zuhause gegen Aufheim für sich entscheiden könnte. Doch nun gilt der Blick und die Konzentration erst einmal auf Beuren II. Die Mannschaft wird dem Team von P. Daikeler sicherlich ebenfalls alles abverlangen.

Spielbeginn ist um 15 Uhr.