SVI - SV Grafertshofen 1:2 (1:1) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: GH   
Sonntag, den 18. August 2013 um 19:16 Uhr

Gründlich daneben ging der Saisonstart des SV Illerzell. Mit 1:2 verlor man das Auftaktspiel gegen Grafertshofen. Dabei waren die Gäste keinesfalls ein übermächtiger Gegner. Bei der Heimmannschaft machte sich jedoch das Fehlen von etlichen Stammspielern bemerkbar.

Nachdem die Gäste das 0:1 erzielt hatten, konnte Neuzugang Patrick Princz noch vor der Halbzeit per Handelfmeter ausgleichen. Nach der neuerlichen Führung gelang es dem SVI nicht mehr den mehr als gerechten Ausgleich zu erzielen.

Allerdings hält die Verletzungsserie zum Leidwesen an: kurz vor dem Spielende verletzte sich Simon Hahn nach einem Sturz an der Schulter. Die Schocknachricht hierzu lautet nun, dass er sich eine schwere Bänderverletzung an der Schulter zugezogen hat und die eh schon lange Liste der länger verletzten Stammspieler erweitert. 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. August 2013 um 12:51 Uhr