E-Junioren: Niederlage im zweiten Spiel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sandra Hieber   
Mittwoch, den 09. Mai 2012 um 18:53 Uhr

Guten Mutes nach dem Sieg in der Vorwoche traten wir zu unserem ersten Heimspiel gegen die SGM Oberroth/Kettershausen an. Die Mannschaft war uns aus der Qualistaffel noch gut bekannt, wo wir auswärts eine Niederlage einstecken mussten. Diese Scharte wollten wir natürlich wieder auswetzen.

Leider ist es beim Wollen geblieben. Wir fanden vor allem zu Beginn nicht richtig ins Spiel und wurden ein ums andere Mal ausgekontert. Unsere eigenen Angriffe waren nicht konsequent genug und auch die Defensive ließ zu wünschen übrig. In der zweiten Hälfte verstärkten wir unsere Bemühungen und zeigten auch spielerisch eine bessere Leistung, aber nichts davon führte zum Erfolg. Die Oberrother waren brandgefährlich und nutzten im Gegensatz zu uns ihre Chancen auch. Viel Pech auf unserer Seite und ein grandiose Torspieler-Leistung des Gegners verhinderten an diesem Tag einen zählbaren Erfolg.

Der Endstand des Spieles lautete 1:5, wobei der „Ehrentreffer" für uns zweimal geschenkt war - es handelte sich erstens um ein Eigentor des Gegners und zweitens war der Ball nicht in vollem Umfang hinter der Linie.

Kader:  David, Mona, Nikolas, Jannik, Leo, Fabi, Maxi, Marcel, Simon (TS), Timo, Niklas, Johannes

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. Mai 2012 um 20:22 Uhr