SVI bleibt Sieger im Derby beim RSV PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Alexander Kopp   
Montag, den 26. März 2012 um 09:45 Uhr

Im vorgezogenen Auswärtspiel konnte der SVI beim direkten Tabellennachbarn RSV Wullenstetten mit 2:1 gewinnen und sich somit auf Rang 13 verbessern. Die Tore erzielten Michael Heß (30.) und Nico Unseld (72.)

Das Spiel der Reserve mußte seitens des SVI abgesagt werden und wird folglich mit 3:0 für den RSV Wullenstetten gewertet.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. April 2012 um 10:01 Uhr