Vorschau Aufheim - SVI PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 24. September 2011 um 10:54 Uhr
Nach der Niederlage gg. Illerkirchberg muß der SVI nun am Sonntag zum FV Aufheim, der aktuell gut in Fahrt gekommen ist und auf dem 5. Tabellenplatz steht. Davon ist der SVI noch weit entfernt. Die Partie in Aufheim wird daher schon fast zum Schicksalspiel, denn wenn man erneut ohne Punkte bleibt wird man erst einmal für längere Zeit im Tabellenkeller den Mannschaften von Ataspor NU, dem FC Weißenhorn u. Türkspor Illertissen Gesellschaft leisten. Diese Vorstellung allein sollte schon Motivation genug sein, alles mögliche zu unternehmen um diese Misere zu beenden. Leider sind derzeit einige wichtige Spieler angeschlagen, so dass deren Einsatz am Sonntag noch auf der Kippe steht. Trotzdem weiß Trainer Sandner, wie der Gegner zu besiegen ist und hat seine Spieler darauf eingestellt.
Die Reserve steht vielleicht vor der leichteren Aufgabe, denn die Gastgeber sind nur einen Punkt vor dem SVI in der Tabelle. Hier könnte man mit einem Sieg einen Sprung ins Mittelfeld machen. Dazu ist allerdings eine Leistungssteigerung nötig.


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 25. September 2011 um 19:05 Uhr