Bezirkspokal 3. Runde PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 26. August 2011 um 06:25 Uhr
Am Donnerstag fand die 3. Runde des Bitburger Bezirkspokals statt. Dabei empfing der SV Grafertshofen die Bezirksligamannschaft von Türk Gücü Ulm und verabschiedete sich mit einem achtbaren 1:3 (0:1) aus dem Pokal. Dabei lag offenbar lange eine kleine Sensation in der Luft, denn Grafertshofen hatte in den letzten 10 Min. mehrfach die Chance zum 2:2 Ausgleich, bevor die Gäste mit dem letzten Angriff für die Entscheidung sorgten.
Der FV Gerlenhofen unterlag gegen den A-Ligisten aus Bergühlen deutlich mit 0:5 (0:2) und hatte keine Chance. Somit ist kein Team mehr aus der KL B Iller mehr im Pokalwettbewerb vertreten.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 28. August 2011 um 19:58 Uhr