Pokalaus in der 1. Runde PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 07. August 2011 um 18:03 Uhr

Pokalspiel: SVI - SSV Ulm 1846 II 0:13 (0:7)


Gegen eine übermächtigen Gegner, der gespickt war mit ehemaligen A-Jugend Bundesligaspielern mußte der SVI schnell einsehen, dass dies heut eine reine Abwehrschlacht wird. Bis zur 20. Min. konnte man noch einigermaßen dagegen halten und die Gäste brauchten noch, sich einzuspielen. Dann aber fielen die Tore in regelmäßigem Abstand. Der SSV gab von der 1. bis zur letzten Minute Vollgas und schonte den SVI überhaupt nicht. Gnadenlos wurde jede Torchance genutzt. Die Mannschaft von Herbert Sandner tat was im Rahmen ihrer Möglichkeit stand und erspielte sich durchaus auch Torchancen. Zwei Großchancen vergab dabei Orkay Uysal, der einmal am Pfosten scheiterte und später dann total überrascht war, als er am langen Pfosten nach einer Flanke freistehen die Chance zum Kopfball hatte, den Ball aber knapp verfehlte.

Gegen diese Mannschaft ist diese Niederlage wahrlich kein Beinbruch, auch nicht in dieser Höhe. Der Pokal ist damit beendet und man kann sich voll auf den Saisonstart nächste Woche in Altenstadt konzentrieren.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. August 2011 um 14:55 Uhr