Schwarze Serie für SVI hält an PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. April 2011 um 18:13 Uhr

SVI - SV Jedesheim 0:4 (0:3)

 

Die Hoffnung und das Vorhaben war vor der Partie durchaus vorhanden, doch was sich der SVI bei sommerlichen Temparturen wieder einmal leistete, war teilweise katastrophal. Die Gäste bedankten sich dafür mit einem klaren 0:3 Halbzeitstand durch Tore in der 28., 32. u. 39. Min. Dabei mußten sie sich nicht einmal groß anstregen, denn durch haarsträubende Fehler wurden ihnen die Bälle quasi vorgelegt. Andererseite versäumte man es von Beginn an wieder einmal klare Torchancen zu nutzen.

Die 2. Halbzeit konnte der Gast dann in aller seelenruhe herunterspielen. Die wenigen Chancen des SVI führten zu keinen Toren, wobei sicherlich auch Pech hinzukam, so beim Lattenschuß von D. Schmitt, der von der Kante dann evtl. sogar leicht hinter der Linie war. Dafür gelang den Gästen in der Schlußminute sogar noch das 0:4, womit der SVI uns sein Anhang restlos bedient war.

Dies bedeutet, dass der SVI weiter ohne Punkt im Jahr 2011 bleibt. Und am Dienstag steht um 18 Uhr das Nachholspiel beim TSV Regglisweiler II an.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 12. April 2011 um 20:49 Uhr