Vorschau Altenstadt - SVI PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 18. März 2011 um 07:08 Uhr
Nach der Niederlage gg. Tabellenführer Illerberg ist zwar der Meistertitel erst einmal in weite Ferne gerückt, aber nach wie vor hat der SVI den Relegationsplatz vor Augen. Dies muß auch das primäre Ziel bleiben. Doch in dieser Saison ist die Anzahl der Anwärter etwas größer geworden. Und der Spielplan will es so, dass der SVI zum Start der Rückrunde fast alle nacheinander präsentiert bekommt.
Am Sonntag geht's für den SVI erst einmal zum FV Altenstadt, der mit einem Punkt Rückstand hinter dem SVI liegt. Zudem hat Altenstadt ein Spiel weniger (gg. Türkspor). Daher muß man dort alle drei Punkte mitnehmen, um weiterhin im Rennen zu bleiben. Das dies in Altenstadt kein Zuckerschlecken wird, weiß man. Doch hält man sich die Leistung vom Spiel gg. Illerberg vor Augen, dann darf man durchaus auf einen Erfolg hoffen.

Schwerer wird's auch für die Reserve. Altenstadt ist auf dem 3. Tabellenplatz mit deutlichem Vorsprung. Doch was die SVI-Reserve zu leisten vermag zeigte sie letzte Woche gg. Illerberg, als man trotz Unterzahl mit viel Willen und Kampf einen nicht unbedingt zu erwartenden Sieg einfuhr. Lediglich das Personalproblem könnte hier ein Störfaktor sein, zumal sich am Sonntag zusätzlich Stürmer Piekenbrink verletzt hat und in Altenstadt ausfallen dürfte.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 20. März 2011 um 18:48 Uhr