Neue Staffeleinteilung ab 2011/2012 PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 26. Februar 2011 um 08:40 Uhr

Fußballbezirk ändert Staffeleinteilung ab 2011/2012

Wie am 26.02.11 schon aus der Presse ersichtlich, wird es ab der nächten Saison einige Änderungen geben. So wird die Kreisliga B Donau II aufgelöst. Dies hat zur Folge, dass die Mannschaften auf die anderen Ligen umgeschichtet werden und diese dann aus jeweils mind. 16 Mannschaften bestehen.

Unserer Kreisliga B/Iller wurden folgende Mannschaften aus der Donau II-Staffel zugeordnet: Esperia Neu-Ulm u. Türkspor Neu-Ulm. Außerdem wechseln aus der Donau I-Staffel der FC Illerkirchberg und Ataspor Neu-Ulm in die Iller-Staffel. Bezirksstaffelleiter Manfred Merkle ist sich darüber auch im klaren, dass diese Einteilung nicht bei allen Vereinen mit Begeisterung aufgenommen wird. Dies triftt beim SVI sicherlich in vollem Umfang zu.

Gleichzeitig bedeutet dies für die A-Klassen, dass es einen abgeschwächten Abstieg geben wird. Würde beispielsweise der aufgrund von Punkteabzügen abstiegsgefährdete Bezirksligist FV Weißenhorn das kleine Wunder schaffen und nicht absteigen, würde es in der A-Klasse Iller nur einen Absteiger geben. Stolperstein könnte dabei aber die SpVgg Au werden. Dem wurde nämlich nach der Abmeldung der Mannschaft vom Verband angeboten, einen Neuanfang in der Bezirksliga machen zu können. Würde Au dieses Angebot annehmen, dann steigen aus der Bezirksliga wiederum vier Teams direkt ab.

Wenn man sich vor Augen hält, wer ab nächster Saison nun in der B/Iller zusätzlich als Gegnern "droht", ist dies für den SVI ein Grund mehr, alle Kräfte zu sammeln und das ersehnte Ziel zu realisieren.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. März 2011 um 09:28 Uhr