Vorschau SVI - RSV Wullenstetten PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 05. November 2010 um 14:41 Uhr
Am kommenden Sonntag bestreitet der SVI das letzte Heimspiel in diesem Jahr. Gast wird der Orts- u. Tabellennachbar aus Wullenstetten sein. Wer sich noch an das Pokalspiel am Beginn der Saison erinnert, das der SVI mit 9:0 in Wullenstetten gewann, darf jetzt auf keinen Fall erwarten, dass dies sich auch nur annähernd wiederholen wird. Denn der RSV ist im Rennen um die Aufstiegsaspiranten ein ernst zu nehmender Konkurrent geworden. Für beide Teams gilt: wer verliert, hat erstmal wichtigen Boden verloren. Demnach wird diese Partie sicherlich dem SVI alles abverlangen.
Auch die Reserve hat nach dem Sieg in Schießen nun die Chance, mit einem erneuten Dreier Anschluß an das obere Mittelfeld zu halten. Auch hier ist der Gast Tabellennachbar, allerdings mit zwei Punkten Vorsprung.

ACHTUNG: Ab Sonntag beginnen die Spiele wieder 1/2 Std.  früher, d.h. die Reserve beginnt um 12:45 Uhr und die 1. Mannschaft um 14:30 Uhr !!!!
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. November 2010 um 18:04 Uhr