Vorschau Aufheim - SVI PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. Oktober 2010 um 09:21 Uhr
Nach dem Torfestival in Weißenhorn muß der SVI sich nun wieder auf ein "normales" Spiel einstellen. Denn die Partie am Sonntag in Aufheim wird alles vom SVI fordern, um die erfolgreiche Siegesserie fortzusetzen. Das man sich bei den Gastgebern schon immer etwas schwer getan hat, dürfte bekannt sein. Aufheim scheint ein ausgeglichenes Team zu haben. Letzte Woche verlor man überraschend knapp mit 1:2 in Illerberg. Zuhause gab man lediglich einen Punkt ab. Daher muß man am Sonntag sicherlich mit einer ganz anderen Einstellung und Taktik ans Werk gehen. Aufheim seinerseits könnte mit einem Sieg bis auf einen Punkt an den SVI aufholen und wird sicherlich alles dafür geben, für eine Überraschung zu sorgen. Allerdings sollte die aktuelle Serie dem SVI das nötige Selbstvertrauen geben, um entsprechend aufzutreten und seine Fans nicht zu enttäuschen.

Auch der Reserve würde nach dem spielfreien Wochenende ein Sieg sicherlich gut tun. Vorallem die Ex-Aufheimer in Reihen des SVI sind sicherlich besonders motiviert, um am Schluß als Sieger vom Platz zu gehen.

Spielbeginn ist um 13.15 h und 15 h auf dem Sportgelände in Aufheim.

News:
Das Spiel zwischen Kellmünz und dem FC Weißenhorn 2000 wurde abgesagt.
Grund: Weißenhorn hat nach dem Spiel gg. Illerzell und den dabei erhaltenen drei Roten Karten keine Spieler mehr, um eine Mannschaft zu stellen. Die Partie wird daher mit 3:0 gewertet.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 17. Oktober 2010 um 16:40 Uhr