SVI unterliegt mit 2:1 gg. Kettershausen PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 12. Juni 2010 um 20:17 Uhr
Mit 1:2 (0:1) unterlag der SVI im Relegationsspiel gg. Kettershausen und hat damit die Chance zum Aufstieg in die Kreisliga A vertan. Der SVI hatte ausgerechnet an diesem Tag nicht seinen besten Tag erwischt. Vielleicht lag's am Druck oder an der Kulisse im Illertisser Stadion.
Der TSV ging kurz vor der Pause nach einem Fehler im Mittelfeld mit 1:0 in Führung. 20 Sekunden nach dem Wiederanpfiff zur 2. Halbzeit foulte Steffen Seewald den Kettershauser Brehmer im 16er. Den fälligen 11m verwandelte Natter sicher zum 2:0, was für den SVI an diesem Tag nicht mehr aufzuholen war. Der Anschlußtreffer durch Robbi Liebl kurz vor Schluß kam dann leider zu spät.
Ein ausführlicher Bericht war in der "Sonntag Aktuell" zu lesen (leider nicht online), sowie am Montag in der NUZ und der SWP.

So gilt es nun für die neue Saison: AUF EIN NEUES!

Trainingsbeginn für die neue Saison ist Dienstag, der 06.07.10. Sobald der Vorbereitungsplan steht, wird er hier veröffentlicht.
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Juni 2010 um 13:12 Uhr