Illerberg unterliegt Holzschwang 1:3 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 30. April 2010 um 06:08 Uhr

Nachholspiel am 29.04. (19. Spieltag)

SSV Illerberg - Holzschwanger SV 1:3 (0:0)


Schützenhilfe für den SVI gab's vom Tabellenführer aus Holzschwang. Mit dem 3:1 Sieg in Illerberg hat der SVI damit den 2. Tabellenplatz behalten und kann nun aus eigener Kraft zumindest den Relegationsplatz verteidigen. Dabei mußte Holzschwang ab der 69. Min. mit einem Mann weniger auskommen, nachdem Sarikaya wg. Tätlichkeit Rot sah. Sicherlich ein nicht ganz unerheblicher Verlust im Kampf um den Titel für Holzschwang. Illerberg lag trotz Überzahlspiel durch Tore in der 46. u. 71 Min. bereits mit 0:2 im Rückstand, bevor Illerberg in der 73. Min. nochmals Hoffnung schöpfte nach dem 1:2 Anschlußtreffer. Doch in der 90. Min. machten die Gäste mit dem 1:3 alles klar.

Damit hat der SVI nun zwei Punkte Vorsprung auf Illerberg bzw. drei Punkte auf Gerlenhofen.

 

Die SVI-Reserve hat ebenfalls Grund zum Jubeln. Denn sie ist nun alleiniger Tabellenführer, nachdem der Verfolger aus Holzschwang am Dienstag in Illerberg mit 2:1 verlor. Man hat zwar ein Spiel mehr als Holzschwang, aber dafür vier Punkte Vorsprung. Das bedeutet, dass die Reserve derzeit sogar auf Meisterkurs steht und es nun auch selbst in der Hand hat.



Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Mai 2010 um 10:10 Uhr