28.03.10: SVI - SV Aufheim 3:0 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. März 2010 um 16:55 Uhr

Klar mit 3:0 (2:0) besiegte der SVI den SV Aufheim. Über die gesamte Spielzeit war man überlegen und hatte den Gegner im Griff. Schon in der 4. Min. gelang Daniel Gerst der Führungstreffer. Dank eines krassen Torwartfehlers gelang dann vor der Pause noch das 2:0 durch Ümüt Dirican (38.). Direkt nach dem Wechsel sorgte dann Daniel Gschwind für die Entscheidung, als er das 3:0 in der 47. Min. erzielte.

Der gesamten Mannschaft muß man eine starke Leistung attestieren.

Auch die Reserve machte nach schwacher 1. Halbzeit, in der man schon nach zwei Minuten mit 0:1 in Rückstand lag, eine starke Partie und konnte nach dem Wechsel die Partie durch Tore von Kocak, Müller und B. Uysal (FE) noch drehen und einen deutlichen aber auch verdienten Sieg erringen.


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 03. April 2010 um 19:02 Uhr