Hallenturniere F - Jugend bei der SG Ermingen/Eggingen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wilfried Hieber   
Dienstag, den 23. Februar 2010 um 00:58 Uhr

Hallenturnier F1 - Jugend bei der SG Ermingen/Eggingen am 24.01.2010

5. Platz von unseren F1 - Jungs!

Nach sehr umkämpften Gruppenspielen lagen wir auf dem 3. Gruppenplatz und durften im kleinen Halbfinale gegen Ludwigsfeld spielen.

Dieses Spiel konnten wir mit 3:2 gewinnen. Somit kam es zum Spiel um Platz 5 gegen Einsingen. Dieses konnten wir ebenfalls, nach 9m-Schießen, mit 3:1 gewinnen.

(Gruppenspiele: SVI-Staig 0:1; SVI-Einsingen 1:0; SVI-Ermingen/Eggingen 1:3).

In der Gegengruppe konnte sich der TSV Albeck durchsetzen, der im Finale gegen den Gastgeber SG Ermingen/Eggingen siegte und damit Turniersieger wurde.

1. TSV Albeck, 2. SG Ermingen/Eggingen, 3. TSV Holzheim, 4. SC Staig, 5. SV Illerzell, 6. TSV Einsingen, 7. TSV Regglisweiler, 8. TSF Ludwigsfeld

Kader:

Niklas Riedel (2 Tore), Leo Gümbel, Fabian Hieber (3 Tore), Andreas Werner, Maximilian Kaim (1 Tor), Simon Lackner (1 Tor), Jannick Groß (1 Tor) und Fabrice Kirklies.


 

Hallenturnier F2 - Jugend bei der SG Ermingen/Eggingen am 23.01.2010

5. Platz von unseren F2 - Jungs!

Am Vortag spielte bereits die F2 - Jugend, die mit einigen Bambinis aufgefüllt war. Auch hier ging es in der Gruppenphase sehr eng zu und wir belegten ebenfalls den 3.Gruppenplatz.

Im kleinen Halbfinale besiegten wir Söflingen mit 2:0 und kamen dadurch zum Spiel um Platz 5. Dieses konnten wir wiederum sicher mit 3:1 gegen Holzheim gewinnen.

Ein sehr schöner Erfolg, besonders auch für die jüngeren Jungs, sowie auch für die eingesetzten Bambinis, die ihre Sache mit Bravour absolvierten.

(Gruppenspiele: SVI-Ay 1:0; SVI-Staig 0:2; SVI-Holzheim 2:2).

Die Gegengruppe konnte die SG Ermingen/Eggingen gewinnen und auch später das Finale gegen den SC Staig.

1. SG Ermingen/Eggingen, 2. SC Staig, 3. SV Aufheim, 4. FV Ay, 5. SV Illerzell, 6. TSV Holzheim, 7. SSG Ulm 99, 8. TSG Söflingen

Kader:

Fabian Hieber (2 Tore), Maximilian Kaim, Nico Kast (1 Tor), Jannick Groß (5 Tore), Justin Notz (1 Tor), Fabio Henrich und Mathias Wenk.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. März 2010 um 21:04 Uhr