B-Jugend gewinnt Pokalspiel 4:1 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 01. Oktober 2009 um 06:23 Uhr

Die B-Jugend der SG Wullenstetten/Illerzell hatte am Mittwoch in der 1. Runde des Bezirkspokals die SG Dietenheim/Regglisweiler zu Gast und besiegte diese klar mit 4:1. Die Tore erzielten Philip Rausch (2x), Kevin Werz u. Johannes Zott.

In der 2. Runde erwartet man jetzt die SG Weißenhorn/Grafertshofen. Die Partie findet am Mittwoch, 21.10.09, statt. Eine lösbare Aufgabe gg. den bislang punktlosen Liga-Konkurrenten Bereits am 10.10. steht man sich im nächsten Punktspiel gegenüber.

Gleichzeitig wünschen wir unserem SVI-B-Jugendspieler Niko Unseld eine baldige Genesung. Niko hat sich letzte Woche im Training schwer verletzt (doppelter Knöchelbruch). Für einen Fußballer eine tragische und langwierige Verletzung. Selbstverständlich schließt sich diesen Genesungswünschen auch der komplette Spieler- u. Trainerstab vom RSV Wullenstetten an. Alles Gute, Niko !!!!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 04. Oktober 2009 um 18:22 Uhr