D-Jugend verliert erstes Punktspiel in Schießen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Langenwalter Jochen   
Dienstag, den 22. September 2009 um 06:00 Uhr

Eine unnötige aber zum Schluß verdiente 4:8 Niederlage mussten die D-Junioren in Schießen hinnehmen. Nach schnellem 1:3 Rückstand konnte durch tollen Kampf ein zwischenzeitliches 4:4 erkämpft werden.
Jedoch ließ gegen Ende spürbar Kraft und Konzentration nach, so das man in den letzten 6 min noch 4 Tore hinnehmen musste, die allesammt durchaus vermeidbar waren.

Torschützen für den SVI : Hörmann Marius 2x, Straub Sebastian, Wassermann Pascal

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. September 2009 um 14:52 Uhr