Mini-Siegserie der SG gerissen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: PS   
Sonntag, den 23. September 2018 um 20:51 Uhr

Die SG vergab gegen den TSV Buch II die Chance, nach ganz oben Anschluß zu halten. Mit einem 0:2 (0:1) gab es eine nicht unbedingt erwartete Niederlage. Dabei konnte die SG nicht an die Leistungen der beiden letzten Spiele anknüpfen. Dem 0:1 in der 39. Min. folgte in der 81. Min. das 0:2 per Foulelfmeter. Insgesamt ließ die SG einiges vermissen. So liegt man zwar immer noch auf dem dritten Tabellenplatz, doch drei Teams mit einem Spiel Rückstand hätten die Möglichkeit, an der SG vorbei zu ziehen. Andererseits wäre man bei einem Sieg nur noch einen Punkt hinter dem Tabellenführer geblieben.

So muß man am kommenden Samstag beim vorgezogenen Spiel in Beuren wieder verlorenen Boden gut machen, was aber eine Leistungssteigerung voraussetzt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. September 2018 um 20:59 Uhr