Erster SVI-Sieg im Jahr 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: PS   
Donnerstag, den 10. Mai 2018 um 21:47 Uhr

Mit einem deutlichen 5:0 Sieg kehrte der SVI vom Nachholspiel aus Schnürpflingen zurück. Endlich zeigte die Mannschaft von Trainer Tiryaki wieder einmal, was in ihr steckt. Konzentriert mit viel Spiellaune trat das Team auf und zeigte eine sehr gute Leistung. Bis zur Halbzeit führte man dann auch durch Tore von Daikeler (16.), Berhe (39.) und Elias Schwaninger (44.) mehr als verdient. Und damit war Schürpflingen schon zu diesem Zeitpunkt gut bedient.

Nach dem Wechsel hätte der SVI weitaus höher gewinnen müssen. Doch es reichte lediglich noch zu zwei weiteren Toren in der 55. Min. (Eigentor) und durch Wolf (90.). Mit diesem Ergebnis war der Gastgeber noch gut bedient.

Trainer Tiryaki war auf alle Fälle nach dem Spiel stolz auf die Leistung seiner Spieler.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. Mai 2018 um 18:55 Uhr