SG Illerberg/Illerzell bleibt Tabellenfüher PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: PS   
Montag, den 03. Oktober 2016 um 19:09 Uhr

SGM Illerberg/Illerzell – SGM Buch/Obenhausen 6:1 (0:1)

Auch das zweite Heimspiel konnte die SGM Illerberg/Illerzell mit einem letztlich verdienten 6:1-Sieg gegen die SGM Buch/Obenhausen für sich entscheiden. Isa Hofmann schaltete sich immer wieder in den Angriff mit ein, legte einige Male rasante Flügelläufe auf der rechten Seite hin. Danach folgte die böse Überraschung, nach einem Einwurf für Buch, die heimische Abwehr brachte das Leder nicht aus der Gefahrenzone, hatte Buch keine Mühe in der 7. Min. das frühe 0:1 zu erzielen.
Robert startete wieder einen seiner gefürchteten Sololäufe, sein Pass kam zu Fabian Lannert, dessen Schuss ging aber übers Tor. Große Mühe hatten die Illerberger mit der gegnerischen Linksaußen, der sich immer wieder durchsetzen konnte, doch sein Schuss strich zum Glück über die Latte. In der 12. Minute kommt Sina-Ann Mahler für Robin Schmidt ins Spiel, kurze Zeit später kommt der Ball nach einer Unsicherheit des Bucher Keepers zu Sina, die sich aber leider nicht durchsetzen konnte. Illerbergs Abwehr und auch das Mittelfeld waren anfangs teilweise überfordert, obwohl die Gäste keineswegs die Übermannschaft darstellte. Aber immer wieder war es die Nr. 10 und die Nr. 7 die gefährlich im Strafraum auftauchten. Jannis Knabe im Tor hatte das Glück des „Tüchtigen" als ein Schuss nur am Pfosten landete. Kurz darauf setzte sich Robert halblinks durch, aber der Bucher Keeper wehrt glänzend ab. Schrecksekunde für Illerberg, Fabi Fuhsy vertändelt den Ball gegen die Nr. 10, der schießt Jannis an, von dem springt die Kugel wieder zurück, der Nachschuss geht aber zum Glück am Tor vorbei. Kurz vor dem Ende der 1. Halbzeit startet Jakob noch ein Solo, dessen Schuss ging jedoch am Tor vorbei.

Nach dem Wechsel dauert es dann bis zur 34. Minute, als es dann endlich soweit war. Robert erzielt den 1:1 Ausgleichstreffer. Ehe sich die Bucher versahen, zappelte der Ball schon wieder im Netz, nach einem Sololauf von Robert, erzielte dieser mit einem satten Schuss den 2:1-Führungstreffer (37.). Felix Stolz, der im Mittelfeld rackerte, brachte dann mit einem strammen Schuss Illerberg mit 3:1 in Führung. Innerhalb von nur sechs Minuten wurde das Spiel gedreht. In der 48. Minute dann eine unschöne Szene, Fabi Fuhsy wird kurz vor dem eigenen Strafraum von der Nr. 10 gefoult, beim Aufstehen tritt dieser nach. Der umsichtig leitende Schiedsrichter ahndete dies zurecht mit einer 5-Minuten-Matchstrafe. Nach kurzer Behandlung ging es für Fabi aber weiter. Illerberg nutzte die Unterzahl der Gäste aus. Sven tankte sich durch, sein fulminanter Schuss schlägt zum 4:1 unter die Latte ein (50. Min.). In der 55. Min. setzt sich Robert auf der rechten Seite durch. Kurz vor der Torauslinie, nach einem Pressschlag mit einem Gegenspieler, landet der Ball zum 5:1 im Netz. Buch gab sich daraufhin geschlagen, Schüsse von Fabi F. und Felix verfehlten ihr Ziel. Jakob tankt sich auf der rechten Seite durch, lässt dabei mehrere Gegenspieler ins Leere laufen. Sein kluges Zuspiel verwertet Ila in der Strafraummitte eiskalt in der 57. Min. zum 6:1 Endstand.
Lobend müssen auch die beiden Mädels an dieser Stelle erwähnt werden, Isa schaltete sich in der 2. Hälfte immer wieder in den Angriff mit ein. Sina-Ann gab keinen Ball verloren, lief immer hinterher, hatte dazu noch einige Male etwas Pech. Zu allem Überfluss bekam sie nach einem Zweikampf am Boden liegend auch noch einen Tritt auf den linken Unterarm ab.
Nach dem Schlusspfiff war der Jubel grenzenlos....
SGM Illerberg/Illerzell steht daher weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze

Mannschaftsaufstellung:

Jannis Knabe (Tor); Isa Hofmann, Robin Schmidt, Sven Lieble, Maximilian Merk, Fabian Lannert, Jakob Kaim, Robert Konrad (C), Felix Stolz.
Auswechselspieler: Efe Aksu, Sina-Ann Mahler, Fabian Fuhsy

.

Torfolge:
0:1 (7.)
1:1 Robert Konrad (34.)
2:1 Robert Konrad (37.)
3:1 Felix Stolz (39.)
4:1 Sven Lieble (50.)
5:1 Robert Konrad (54.)
6:1 Maximilian Merk (57.)

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. Oktober 2016 um 19:41 Uhr