1. Runde im Bezirkspokal PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 06. August 2015 um 08:52 Uhr

SVI erwartet im Pokal den FV Weißenhorn

 

Die Vorbereitungszeit geht nun dem Ende entgegen und nächste Woche ist der lang ersehne Saisonbeginn. Zuvor steht das erste Pflichtspiel für den SVI an, nämlich das Pokalspiel gegen den A-Ligisten FV Weißenhorn.

Dabei erwartet den SVI eine schwere Aufgabe, zumal der Gegner die Vorbereitung offenbar besser und erfolgreicher hinter sich brachte als der SVI. Erneut hadert Trainer Daikeler mit dem Verletzungspech, dass den SVI erneut heimgesucht hat. Wichtige Leistungsträger sind hierbei betroffen, was nicht unbedingt eine optimale Vorbereitung zur Folge hatte. 

Der FV Weißenhorn hat sich in seinen Vorbereitungsspielen hingegen offenbar schon gut eingeschossen. So gab es ein 6:0 gg. Eintracht Autenried, gefolgt von einem 2:0 Sieg gg. den TSV Holzheim und einem weiteren 6:0 Erfolg gegen den TSV Böblingen II. Lediglich gegen den FV Senden mußte man sich letzten Sonntag mit 1:0 geschlagen geben.

Doch dass die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele alles andere als aussagekräftig sind, weiß der SVI aus eigener Erfahrung. Zudem gilt auch in den Amateurligen: der Pokal hat seine eigenen Gesetze!

So wird der SVI am Samstag um 18 Uhr sicherlich hochmotiviert in die Partie gehen und dem klassenhöheren Gegner alles abverlangen.