Vorschau SV Grafertshofen - SVI PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 25. April 2015 um 17:08 Uhr

Nach den letzten beiden Niederlagen ist der SVI von seinem Ziel, einen guten Mittelfeldplatz zu erreichen, doch wieder weiter entfernt. Im Gegensatz zum Gegner aus Grafertshofen, der sicherlich zufrieden sein kann mit dem aktuellen 7. Tabellenplatz. Und für die Truppe von "Hebbe" Sandner, ist sogar noch Platz 5 in Reichweite. 

Das Personalproblem beim SVI wird derzeit immer größer. Die Folge ist, dass man an diesem Wochenende erstmals in dieser Saison das Reservespiel absagen mußte. Die 1. Mannschaft hingegen ist nach wie vor in einer guten Verfassung und zeigt regelmäßig gute Spiele. Das wird hoffentlich auch wieder gegen den SV Grafertshofen so sein. Geht es nach den letzten vier Begegnungen, dann müßte der SVI wieder als Sieger vom Platz gehen. Denn seit 2013 gab es immer Siege für den jeweiligen Gast. 

Wenn dem SVI erneut eine Leistung ähnlich wie bei den letzten Siegen gelingt, dann dürfte der Serie der Auswärtssiege zwischen den beiden Teams ihre Fortsetzung finden.

 

In einem vorgezogenen Spiel festigte die SG Ingstetten/Schießen am Samstag beim SV Jedesheim ihren 2. Tabellenplatz mit einem 1:0 Sieg.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. April 2015 um 17:27 Uhr